Notruf: 112

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Einsatz "TRAGEHILFE RETTUNGSDIENST -> PERSONENRETTUNG"

Einsatznummer
003/2021
Einsatztitel
TRAGEHILFE RETTUNGSDIENST -> PERSONENRETTUNG
Alarmierung
am 07.02.2021 um 17:26 Uhr
Einsatzort
Nenndorf
Beschreibung des Einsatzes

Am heutige Sonntag sind mehrere Personen zum Rodeln außerhalb von Nenndorf unterwegs gewesen. Bei einer Abfahrt verletzte sich eine Rodlerin so schwer, dass sie nicht mehr gehen konnte und Hilfe durch den Rettungsdienst benötigte. Sie lag am Ende eines gut 7m tiefen steilen Hanges.

Der Rettungsdienst erkannte schnell, dass eine Fahrt außerhalb des Ortes mit deren Fahrzeug nicht möglich ist. Zu viele und zu hohe Schneeverwehungen behinderten ein Weiterkommen. Zu Fuß und mit der Trage machte sich die Besatzung auf den Weg. Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung alarmiert.

Auch wir kamen zuerst nicht in den zugeschneiten Weg und machten uns zu Fuß auf die Suche nach der genauen Einsatzstelle. Erst nachdem der Bauhof der Gemeinde mit einem Trecker den Weg freigeschoben hatte, konnten wir mit den Fahrzeugen und größerem Gerät an die Einsatzstelle vorrücken. Zwischenzeitlich hatten sich bereits auch Feuerwehrleute mit Schleifkorbtrage und Seilen den Weg durch den Schnee gebahnt. Mit Hilfe der Schleifkorbtrage wurde dann schließlich die verletzte Person gerettet. Nach der Rettung aus der Tiefe wurde sie über gut 400 m zum Rettungswagen an den Ortsrand mit der Schleifkorbtrage gebracht.

Im Rettungswagen erfolgte dann eine Weiterbehandlung durch den Rettungsdienst vor der Weiterfahrt zum Krankenhaus.

Wir wünschen auf diesem Wege alles Gute und schnelle Genesung!

+++ FEUERWEHR NENNDORF +++
Dein Nachbar - Dein Helfer in der Not

Aktuelle Meldungen

Kontakt

Markus Gemmeker

Langenrehmer Weg 15

21224 Rosengarten

 

Telefon: (0162) 4761450
E-Mail: